• Philipp Hofer

Top 5 Fragen zur Personalvermittlung

Hier findet Ihr die Antworten zu den meist gefragten Themen in der Personalvermittlung von anderen Kandidaten.


Was versteht man unter Personalvermittlung?

Die Personalvermittlung umfasst alle Tätigkeiten, die Arbeitgeber und Kandidaten zu einem Arbeitsverhältnis zusammen führen. Für die Vermittlung erhält der Personalvermittler ein Honorar seines Klienten. In der Regel sind die Arbeitgeber, die Personal suchen, die Auftraggeber.


Welche Vorteile habe ich bei Personalvermittlung?

Wer kann einen Personalvermittler beauftragen?

Oft wenden sich Personalverantwortliche an Personalvermittler, weil sie auf deren Expertise und Kontakte vertrauen und um den aufwendigen Suchprozess an einen Dienstleister mit Marktkenntnissen zu übertragen. Kandidaten wiederum können ebenfalls Personalvermittler beauftragen, um über diese den passenden Job zu finden. Außerdem helfen und beraten Personalvermittler bei der Erstellung der Unterlagen und begleiten die Bewerbungsgespräche.


Warum sollte ich einen Personalvermittler beauftragen?

Der Personalvermittler ist quasi das Bindeglied zwischen Kandidaten und den Betrieben. Er erspart Unternehmen die zeitaufwendige Recherche nach geeignetem Personal und ermöglicht gleichzeitig dem Bewerber sich auf Stellenangebote zu bewerben, die meistens noch gar nicht veröffentlicht wurden. Bewerber haben noch den großen Vorteil, dass Ihre Unterlagen komplett anonym und unter Radar an die Unternehmen gesendet werden. So verbauen sie sich selbst nicht Ihre Zukunft, falls Sie mal nicht in Frage kommen würden aufgrund z.b.: eines Bereiches das sie noch nicht beherrschen.


Welche Kosten enstehen bei der Beauftragung eines Personalvermittlers?

Im Falle eines zustande gekommenen Arbeitsverhältnisses wird ein Vermittlungshonorar fällig. Die Höhe wird vorab vertraglich festgelegt. Das Honorar wird vom Auftraggeber beglichen - in der Regel ist dies der Arbeitgeber. Allgemein ist in solchen Fällen grundsätzlich die Vermittlung für den Kandidaten immer kostenfrei!!!


Wie läuft der Vermittlungsprozess ab?

Transparente Kommunikation auf Augenhöhe

Personalvermittler fertigen in Zusammenarbeit mit den Arbeitgebern ein Anforderungsprofil an. Zur Kandidatensuche nutzen sie Instrumente wie Social Media Recruiting und gleichen das Profil mit ihrem Netzwerk potenziell passender Kandidaten ab. Wir führen das mehrstufige Auswahlverfahren zur Suche nach geeigneten Kandidaten durch und präsentieren dem Auftraggeber im Anschluss passende Bewerber.

Ein festes Arbeitsverhältnis kann auch auf einem anderen Wege zustande kommen.

Ein Arbeitnehmer kann im Rahmen des AÜG(Arbeitsüberlassungsgesetzes) nach einer gewissen Zeit vom Kundenbetrieb fix übernommen werden(Temp-to-perm oder Try & Hire), in der Regel zwischen 3 und 6 Monaten, so haben beide die Möglichkeit sich gegenseitig kennenzulernen und es später zu fixieren.


68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2021 Hofer Personal GmbH | All Rights Reserved | AGB | Impressum | Vorarlberg

© Copyright
  • Facebook Basic Black

Hofer Philipp Personal GmbH   Tel:+43 699 116 255 98  E-Mail: office[a]hofer-personal.at